Home / Allgemein / Google Doodle mit Reissverschluss

Google Doodle mit Reissverschluss

24.04.2012 | Keine Kommentare

Am 24.04.2012 hat Google zeigte Google ein neues Doodle zu ehren von Gideon Sundback. Sundback,  Erfinder des Reissverschlusses, gebürtiger Schwede der später in die USA ausgewanderte.

Gideon Sundbäck studierte Maschinenbau am Rheinischen Technikum in Bingen. Er heiratete die Tochter von Whitcomb Judsons Partner Peter Aronson. Seinen Namen Sundbäck schrieb er in den USA Sundback.

Die Gesamte Google Startseite teilt sich auf Klick und zeigt die dahinter liegende Suchresultatseite.

Interessant ist dass beim ersten Klick auf den Reissverschluss, die Google-Startseite von der individuellen Version mit Login, durch eine standardisierte Version getautscht wir. Sofort wird im Hintergrund die jeweils passende Suchresultatseite geladen und am Ende der Animation voll dargestellt.

Vorher: https://www.google.at/
Nachher: https://www.google.at/#q=Gideon+Sundback

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar zu schreiben.