Home / Allgemein, facebook, google, innovation, kostenlos / Google+ in Vorarlberg

Google+ in Vorarlberg

30.06.2011 | 1 Kommentar

Google+ ist nun auch in Vorarlberg. Christof Flachsmann von Zeughaus hat mit den ersten Einladungen gestartet.
Es ist eigentlich ganz einfach, wenn man schon für Google+
freigeschaltet ist, oder jemand kennt, der über einen Zugang zu Google+
besitzt. Hier die Anleitung wie Ihr in Google+ reinkommt:
1. Besorgt Euch eine Google Mail Adresse.
2. Findet jemanden der eine Google+ Account hat
3. Die Person mit dem Google+ Account muss die Freunde in ein Circle einfügen
4. Die Person mit dem Google+ Account verschickt dann eine Nachricht an den kompletten Circle.
Voila und schon seit Ihr in Google+ und könnt auch noch weitere Nutzer nach dem gleichen Muster zu Google+ einladen.

Update: die Invites gehen in Wellen raus.
Update: Christof Flachsmann: Die Ehre gebührt nicht mir - sondern dem Herrn Karsten Sauer - der ist jetzt ja auch Vorarlberger… ;)
Update: Für Invites: Hier emailadresse posten: http://goo.gl/JNLLX

Diskussion verfolgen

Ein Kommentar

  1. akseli

    Die nachricht muss nichtmal an den kompletten Circle, kann auch an die Person geschickt werden, wenn sie davor zu irgendeinem Circle hinzugefügt wurde.
    So erspart man den restlichen Kreislern eine Menge Spam ;)

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar zu schreiben.